Stabparkett - Der Klassiker

Zurück

Das Stab-Parkett ist nicht nur die Urmutter aller Parkettformen, sondern auch immer noch das hochwertigste Massiv - Parkett. Ein edler Fußboden der den heutigen baubiologischen Ansprüchen ebenso gerecht wird, wie jenen einer zeitgemäßen, modernen Architektur. Ein Parkettboden, dessen Erscheinungsbild von prunkvoll, oder eleganter Schlichtheit bis hin zu rustikaler Gemütlichkeit reicht. Stabparkett – der Fußboden für Generationen. 22 mm massives Holz macht dieses Parkett geradezu unverwüstlich. Dank dem Höchstmaß an Strapazierfähigkeit eignet sich dieses Parkett hervorragend für die extreme Beanspruchung im Objektbereich. Große Räume erhalten durch die flächige Optik eine vollkommen neue Wirkung.

Stabparkett ist besonders hochwertig verarbeitet. Die einzelnen Elemente sind ringsum genutet und garantieren eine einmalige Formstabilität. Diese hohe Verarbeitungsqualität garantiert eine maximale Nutzungsdauer. Die Parkettstäbe werden in einer Elementbreite von 70 mm und einer Länge von 500 mm hergestellt. Die Gesamtstärke liegt bei 22mm, die Oberwangendicke/Nutzschicht bei ca. 5 mm, dünnere Parkettriemen werden zumeist in Dicken von 14 – 16 mm angeboten.

Die Parkettstäbe werden einzeln verlegt, so dass eine Vielzahl von Verlegemustern möglich sind. Der Gestaltung sind kaum Grenzen gesetzt. Es können verschiedene Holzarten kombiniert werden. Bordüren, Rand- und Zwischenfriese sowie Adern können eingebaut werden. Parkettstäbe lassen sich zudem zu Verlegeeinheiten in Form einschichtiger Parketttafeln verbinden.

Die Parkettstäbe werden entweder mittels moderner elastischer, lösemittelfreier 2K PU Klebstoffe fest mit dem Untergrund verbunden, oder auf hierfür geeignete Unterkonstruktionen vernagelt. Die Nagelung erfolgt nicht durch die Oberseite, sondern seitlich schräg durch die Nut. Im Renovierungsbereich kann auch auf vorbereiteten Dielenböden genagelt werden. Bei Neubauten kann die Verlegung direkt auf Betondecken mit klebstoff- und wasserfreien Trockenbau - Unterkonstruktionen mittels Blindboden und Lagerhölzern, als Alternative zu den üblichen Zement-Estrichen erfolgen.

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung Tel. 08362-921377

Angebot anfordern